Vynen

Vynen – das Xantener Dorf an der Nordsee

Was für Paris sein Eifelturm ist, ist für Vynen sein Schiffermast.

Wenn Nicht-Vynener an Vynen denken, kommt ihnen zuerst der Hafen in den Sinn. Ob eine Runde mit dem Fahrrad um den See oder ein entspanntes Päuschen bei einem kühlen Getränk und beobachtet die Boote. Ganz Sportliche fahren mit dem Tret- oder Paddelboot über den See oder nutzen den Seestern für eine Überfahrt.

Einmal im Jahr gibt’s am Hafen den großen Fischmarkt. Dann säumen vom Hafen aus Stände mit frischen Fischspezialitäten und Handwerkskunst den Rundwander- und Radweg am See. Und jede Menge Livemusik und Spielspaß für Kinder sorgen für Unterhaltung.

Einen aktuellen Beitrag zu Vynen finden Sie unter folgendem Link:

Instandsetzung des gepflasterten Seitenstreifen/Radweg auf dem Rheindamm in Vynen/Obermörmter

Wirtschaftswege in Vynen

Umnutzung der ehemaligen Grundschule: Gemeinschaftshaus für Vereine, Erhalt der Turnhalle und Parkplätze für den Sportverein, Wohnbebauung, die zum Ort passt.