Fox Büchermarkt am 6/7. August 2022

Im Rahmen der Veranstaltung „Klein Montmartre“ in Xanten, hat die Wählergemeinschaft FoX erneut einen Büchermarkt organisiert.
Die Bücher, die allesamt aus Spenden stammten, wurden für 50 Cent das Stück verkauft.
Der Erlös von über 1000 Euro aus dem Verkauf, wurde nun u.a. in Schulmaterial für ukrainische Flüchtlingskinder investiert.
Fox bedankt sich bei allen Käufern und Spendern und wünscht allen Schulkinder einen erfolgreich Start ins neue Schuljahr.

Schulmaterialien aus Buchverkaufserlös Fox (Eigene Aufnahme)

Brücke Parkplatz Vynen – Update –

Vor einigen Wochen haben wir die Verwaltung über den schlechten Zustand der Brücke am Parkplatz in Vynen informiert.
Die Brücken im Bereich der Xantener Nordsee liegen im Zuständigkeitsbereich des FZX.
Herr Ingenlath, Leiter des FZX, hat nun schriftlich mitgeteilt, dass die Brückensanierung in Vynen für den Herbst geplant ist.
Per Mail vom 13.06.22 teilt Herr Ingenlath mit:
„Dabei wird die besagte Brücke erneuert und die benachbarten Brücken entfernt.“
Bei Fragen senden Sie uns einfach eine Mail an: info@forumx.de

Eigene Aufnahme

Brücke Alt Vynscher Weg marode

Die Zufahrtsbrücke über die Pistley am Alt-Vynschen-Weg in Vynen, die zum Parkplatz P1 an dem auch die Hausboot liegen führt, ist seit fast 2 Jahren gesperrt.
Das Brückenbauwerk ist teilweise marode, einige Holzbohlen sind verrottet.
FoX hat daher einen Antrag gestellt, dass sich die zuständigen Stellen (Verwaltung, DBX, FZX, ggf. andere Stellen) abstimmen, um die Sanierung der Brücke anzugehen.
Aktuell steht nur die Brücke an der Parkplatz Ausfahrt zur Verfügung und auch diese ist augenscheinlich in einem verbesserungswürdigem Zustand.

Sanierung Alt-Reeser-Weg Teil 2

Nachdem Ende 2020 bereits ein Teil des Alt Reeser Wegs in Vynen saniert wurde, ist nun auch der Abschnitt von der Appeldorner Str. bis zur Gesthuyser Str. saniert worden.
Zu den Kosten für diese Maßnahme liegen uns noch keine Zahlen vor.
Wie auch schon im ersten Abschnitt, war aber auch für diese Sanierung keine Kostenbeteiligung der Bürger geplant.

Für Fragen und Anregungen mailen Sie uns an: info@forum-xanten.de

Eigene Aufnahme

Neubau auf dem Gelände ehemaligen Grundschule Vynen

Die Verwaltung hat die Pläne zum Neubau auf dem Schulgelände in einer Onlineveranstaltung vorgestellt.

4 Doppelhaushälften und 3 Wohngebäude sollen neu entstehen, dazu werden große Teile der Schule in Kürze abgebrochen.
Im vorderen, ältesten Teil der Schule soll ein Dorfgemeinschaftshaus für Vereine installiert werden.
Zudem entsteht ein Parkplatz mit 72 Stellplätzen auf dem ehem. Spielplatz, der hinter der Sporthalle neu angelegt wird.
Neue gesetzliche Regelungen im Lärmschutz machen die Errichtung von Lärmschutzwänden im Bereich des Parkplatzes, aber auch entlang der Grenze zur Matthias-Kempkes-Straße notwendig. Hier muss sogar eine 110m lange und 4,75 m hohe Schallschutzwand errichtet werden.
Der Abbruch soll in den nächsten Tagen beginnen, der Neubau soll ab Herbst 2022 starten.

Für weitere Fragen, senden Sie uns gerne einen Mail an: Info@forumx.de

Quelle: Drucksache Stadt Xanten, Ausschnitts Darstellung