Guten Rutsch, Xanten!

Am Ende des Jahres, möchte sich die Wählergemeinschaft FoX bei allen Mitgliedern, Freunden aber auch konstruktiven Kritikern für Ihre Unterstützung und Anregungen bedanken.
Bleiben Sie gesund und starten Sie erfolgreich ins Jahr 2022!
.

FoX wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Auch in diesem Jahr bestimmt leider die Corona Pandemie den Alltag und die Festtage.

FoX wünscht allen Xantenern ein frohes Fest und einen guten Rutsch!

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich und lassen Sie sich bitte impfen.
Impfen schützt nachweislich vor schweren Verläufen einer Covid 19 Infektion.

Infos zur Ratssitzung Dezember 2021

Am Dienstag 07.12.2021 kam der Rat der Stadt Xanten zur Ratssitzung in der Mensa zusammen.

Der Antrag von FoX zur Ausrichtung einen Architektenwettbewerbs zur Planung des Neubaugebiets „Am Beekschen Feld“, wurde, wiederum auf Antrag von FoX, von der Tagesordnung genommen, da die Verwaltung in Ihrer Argumentation und Beschlussvorlage nicht auf den eigentlichen Antrag eingegangen ist.

Wir plädieren dafür, dass bei allen Anträgen der Beschlussvorschlag der Verwaltung den Antrag und die Ziele des Antragstellenden im Fokus hat und nicht auf andere Maßnahmen abzielt.

Wie zu erwarten wurde beschlossen, dass es keinerlei bauliche  Änderungen am Parkplatz Bahnhofstr. geben wird, was auch dem Wunsch vieler Bürger*innen die uns angesprochen haben entspricht.

Für den Ausbau des Amphitheater in Birten, wurde trotz einer zu erwartenden massiven Kostensteigerung beschlossen einen Förderantrag zu stellen, um das Projekt zu realisieren.  Die Kostensteigerung ist aus Sicht von FoX kritisch zu betrachten.

Auch wurde der Haushaltsplanentwurf für 2022 eingebracht.
Im ersten Entwurf ist der Haushalt trotz der massiven Steuererhöhungen die in 2021 gegen die Stimmen von FoX wirksam wurden, nicht ausgeglichen. Nun ist es an der Politik den Haushalt zu beraten.

Rathaus Xanten
Graphische Darstellung des Rathaus Xanten

Neues aus dem Ausschuss für Stadtentwicklung

Am Dienstag 30.11.2021, tagte der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung in der Mensa in Xanten.
Es standen zahlreiche Punkte auf der Tagesordnung die beschlossen wurden.

U.a. wurde mit großer Mehrheit und den Stimmen von FoX beschlossen, die Pläne zur Verkleinerung des Parkplatzes an der Bahnhofstrasse, mit einhergehender Erweiterung des Kurparks, nicht weiter zu verfolgen!
Es wird somit keine Änderungen am Parkplatz geben, was wir begrüßen.

Mit sehr knapper Mehrheit und gegen die Stimmen von FoX, wurde der Bebauungsplan für das Baugebiet „Landwehr“ beschlossen.
Es gab zahlreiche Bedenken gegen die Erweiterung, auch weil die Stadtgrenze damit weiter an landwirtschaftliche Betriebe heranrückt. In diesem Bereich kann es zu Geruchsbelästigungen durch die Tierhaltung kommen und es kann ggf. auch zu Beeinträchtigungen der Betriebe in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung kommen, wenn diese z.B. auf Außenhaltung ihres Tierbestandes umstellen wollen.
Diese Punkte, sind aus Sicht von FoX im weiteren Verfahren noch kritisch zu betrachten.

Beide Beschlüsse müssen noch in der Ratssitzung am 07.12.2021 vom Rat bestätigt werden.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesen oder anderen Themen wünschen oder Fragen oder Anregungen zu einzelnen Themen haben, sprechen Sie uns gerne an.

info@forum-xanten.de

Foto: Privat