Neues aus dem Ausschuss für Stadtentwicklung

Am Dienstag 30.11.2021, tagte der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung in der Mensa in Xanten.
Es standen zahlreiche Punkte auf der Tagesordnung die beschlossen wurden.

U.a. wurde mit großer Mehrheit und den Stimmen von FoX beschlossen, die Pläne zur Verkleinerung des Parkplatzes an der Bahnhofstrasse, mit einhergehender Erweiterung des Kurparks, nicht weiter zu verfolgen!
Es wird somit keine Änderungen am Parkplatz geben, was wir begrüßen.

Mit sehr knapper Mehrheit und gegen die Stimmen von FoX, wurde der Bebauungsplan für das Baugebiet „Landwehr“ beschlossen.
Es gab zahlreiche Bedenken gegen die Erweiterung, auch weil die Stadtgrenze damit weiter an landwirtschaftliche Betriebe heranrückt. In diesem Bereich kann es zu Geruchsbelästigungen durch die Tierhaltung kommen und es kann ggf. auch zu Beeinträchtigungen der Betriebe in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung kommen, wenn diese z.B. auf Außenhaltung ihres Tierbestandes umstellen wollen.
Diese Punkte, sind aus Sicht von FoX im weiteren Verfahren noch kritisch zu betrachten.

Beide Beschlüsse müssen noch in der Ratssitzung am 07.12.2021 vom Rat bestätigt werden.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesen oder anderen Themen wünschen oder Fragen oder Anregungen zu einzelnen Themen haben, sprechen Sie uns gerne an.

info@forum-xanten.de

Foto: Privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.