Haushaltsentwurf der Stadt Xanten 2022

Der Haushaltsentwurf für das Jahr 2022 der Stadt wurde im Dezember bekannt gemacht. Danach haben die Fraktionen die Möglichkeit, sich hierzu zu äußern und Vorschläge zu machen.
FoX wird nach der internen Haushaltsklausur eine Stellungnahme und Anträge zum Haushalt einreichen und hier zusammengefasst veröffentlichen.

Bei Interesse kann das 487 Seiten-Werk städtischer Haushalt auf der Internetseite der Stadt nachgelesen werden:

https://www.xanten.de/C12570F8004E8139/files/haushalt_2022_entwurf.pdf/$file/haushalt_2022_entwurf.pdf?OpenElement

Über Ihr Feedback zum Haushaltsentwurf würden wir uns freuen.

Sitz Veränderung im Xantener Stadtrat 2022

Sitz Veränderung im Xantener Stadtrat 2022

Die Fraktion des Forum-Xanten e.V. im Xantener Stadtrat konnte ein neues Mitglied hinzugewinnen!
Damit steigt die Fraktionsstärke von 4 auf nun 5 Ratsmitglieder.
Heinz-Jürgen Küppers, der bisher als parteiloses Einzelratsmitglied in Stadtrat tätig ist, schließt sich der Fraktion von FoX an.
Er ist schon lange in der Kommunalpolitik tätig und war vor seinem Parteiaustritt u.a. Vorsitzender der FDP Xanten.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit

Private Aufnahme

Der Xantener Stadtrat besteht in der aktuellen Periode aus 40 Sitzen. (stand 18.01.2022)

Fraktionen:
5 Fox
5 FBI
5 Grüne
6  SPD
15 CDU

Ohne Fraktionsstatus
1 BBX
1 Die Linke
2 Parteilos

Mobilitätskonzept für Xanten, Bürgerworkshop

Um künftig den Verkehr in Xanten besser zu lenken, wurde ein Mobilitätskonzept von einem Büro erarbeite aus dem nun konkrete Maßnahmen für Xanten hervorgehen sollen.
Noch vor Fertigstellung des Konzepts und einer ersten Bürgerbeteiligung zu möglichen Maßnahmen, die nun am 24.01.22 um 18.00 Uhr als Online Workshop stattfindet, hat die Verwaltung bereits im November vorgreifend Maßnahmen zu Beruhigung des Verkehrs in Innenstadtbereich vorgeschlagen.
Maßgeblich sollen Blumen- und Baumkübel als Hindernisse aufgestellt werden, die so hofft man, den fließenden Verkehr abbremsen.
Besonders am Ostwall, aber nicht nur dort, ist so eine Maßnahme mit möglichen Schwierigkeiten verbunden, wie z.B. die Lenkung des Verkehrs sehr dicht an die Haustüren von Anwohnern.
Wir empfehlen allen Xantenern, sich an dem Workshop zu beteiligen um mit Anregungen und konstruktiver Kritik, das beste Ergebnis zu erzielen.

Bessere Unterbringung der Flüchtlinge in Xanten

Fox fordert bessere Unterbringung für Flüchtlinge in Xanten.
Ein Viertel der Flüchtlings-Unterkunft am Küvenkamp kann wegen eines Wasserschadens seit mehr als einem Jahr nicht genutzt werden. Aus diesem Grund muss schnell eine Lösung gefunden werden. Da es momentan sehr schwierig ist, eine Wohnung in Xanten zu finden, soll die Stadt andere Wege suchen, um Hilfe und eine bessere Lebenssituation zu schaffen. Für den Übergang könnten zum Beispiel die Ferienwohnungen der Stadt bereitgestellt werden. Die Stadt Xanten hat die Räume in den historischen Gebäuden Klever Tor, Mitteltor, Pesthäuschen und dem Türmchen am Westwall schon vor Jahren zu Ferienwohnungen umgebaut, die sie an Touristen vermietet. Warum also nicht vorübergehend diese Wohnungen nutzen, um das Problem zu lösen?
Wir danken der RP Xanten Rheinberg für die Berichterstattung und hoffen auf eine schnelle Lösung.

Frohes Neues Jahr

FoX wünscht allen Xantenern einen guten Start ins Jahr 2022 und vor allem viel Gesundheit.
Wir freuen uns darauf, auch in diesem Jahr mit Ihnen im Kontakt zu bleiben um die besten Ideen für unsere schöne Stadt zu entwickeln und umzusetzen.