Sanierung Strohweg Xanten -Wardt

Der Strohweg in Wardt soll laut Auskunft der Verwaltung noch in diesem Jahr saniert werden.
Trotz der durch die anstehende Deichsanierung zu erwartende hohe Belastung des Strohweges.
Die Sanierung sei vorher notwendig. Man befürchtet, dass der LKW Verkehr sonst auch den Unterbau schädigt, was zu noch höheren Sanierungskisten führen würde.
Die Kosten werden auf 800.000 Euro geschätzt.
Durch die Ankündigung der Landesregierung solche Maßnahmen für Anlieger zu 100% zu fördern, ist nicht mit direkten Kosten für Anlieger zu rechnen. Allerdings sind noch nicht alle rechtlichen Aspekte vollständig geklärt, daher ist diese Aussage aktuell nicht verbindlich.

Für weitere Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@forumx.de

Quelle: Google, Google Maps, Kartendaten: copyright 2022 GeoBasis-De/BKG