Neubau auf dem Gelände ehemaligen Grundschule Vynen

Die Verwaltung hat die Pläne zum Neubau auf dem Schulgelände in einer Onlineveranstaltung vorgestellt.

4 Doppelhaushälften und 3 Wohngebäude sollen neu entstehen, dazu werden große Teile der Schule in Kürze abgebrochen.
Im vorderen, ältesten Teil der Schule soll ein Dorfgemeinschaftshaus für Vereine installiert werden.
Zudem entsteht ein Parkplatz mit 72 Stellplätzen auf dem ehem. Spielplatz, der hinter der Sporthalle neu angelegt wird.
Neue gesetzliche Regelungen im Lärmschutz machen die Errichtung von Lärmschutzwänden im Bereich des Parkplatzes, aber auch entlang der Grenze zur Matthias-Kempkes-Straße notwendig. Hier muss sogar eine 110m lange und 4,75 m hohe Schallschutzwand errichtet werden.
Der Abbruch soll in den nächsten Tagen beginnen, der Neubau soll ab Herbst 2022 starten.

Für weitere Fragen, senden Sie uns gerne einen Mail an: Info@forumx.de

Quelle: Drucksache Stadt Xanten, Ausschnitts Darstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.